Belgien bei der WM 2018

Thorgan Hazard: Torgefährlicher Vorbereiter aus Gladbach

Bruder von Eden Hazard (li.): Thorgan Hazard aus Gladbach. (Foto: imago/Reporters)
Bruder von Eden Hazard (li.): Thorgan Hazard aus Gladbach. (Foto: imago/Reporters)

Belgien nimmt zum 13ten Mal an einer Fußball-Weltmeisterschaft teil, erstmals ist bei der WM 2018 in Russland auch Thorgan Hazard dabei. Der Bruder von Eden Hazard kann sich einst beim FC Chelsea nicht durchsetzen, wechselt dann in die Bundesliga nach Gladbach.

Zur Person: Der belgische Nationalspieler Thorgan Hazard ist am 29.03.1993 in der Stadt La Louvière geboren. Er ist der jüngere Bruder von Belgien-Kapitän Eden Hazard (FC Chelsea). Die WM 2018 in Russland wird seine erste Fußball-Weltmeisterschaft. Er ist mit Belgien als einer von acht Gruppenköpfen gesetzt.

Anzeige

Thorgan Hazard scheitert beim FC Chelsea

Vereine: Thorgan Hazard begann seine Karriere in Frankreich in der Ligue 1 beim RC Lens. Anschließend ging er zum FC Chelsea, der ihn zuerst zum belgischen Erstliga-Verein SV Zulte Waregem und danach zur Borrusia Mönchengladbach in die Bundesliga auslieh. Seit 2015 steht Thorgan Hazard fest in Gladbach unter Vertrag. Nachdem der Stürmer in London nicht zum Zug kam, gelang es ihm, sich im Rheinland nachhaltig zu behaupten.

Seit der U15 spielte der heute 24-Jährige auch für die Juniorennationalmannschaften von Belgien. Im Mai 2013 debütierte der Angreifer gegen die USA, die die WM 2018 verpassten, für die A-Nationalmannschaft.

Neustart unter Marc Wilmots

Kurioses/Besonderes: Markant: Nicht nur im Klub, auch im Nationalteam stockte anfangs seine Karriere. Nach seinem ersten Länderspiel dauerte es dreieinhalb Jahre, ehe er unter Nationalcoach Marc Wilmots wieder für die „Diables Rouges“ gegen die Niederlande ran durfte. Sein erstes Länderspieltor erzielte er just in diesem Freundschaftsspiel, das 1:1 endete.

Thorgan Hazard kommt zudem aus einer regelrechten Fußballer-Familie. Bruder Eden Hazard verdient sein Geld beim FC Chelsea, ist Kapitän der Nationalmannschaft. Der jüngere Bruder Kylian Hazard spielt für die U23 des FC Chelsea, und auch der jüngste der vier Brüder, Ethan, ist Nachwuchsfußballer.

Anzeige

Wertvoller Vorbereiter für Gladbach

Stärken: Thorgan Hazard gilt als flexibler offensiver Mittelfeldspieler. Er ist schnell und dribbelstark, besonders gefährlich im Umschaltspiel.

An seiner Torgefahr musste er lange arbeiten, umso wertvoller ist er auch für Gladbach als Vorbereiter, der nicht selten mit seinem starken rechten Fuß über die linke Seite kommt.

Social Media:

twitter@thorganhazard8

facebook@thorganharzard

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen